Skip to main content
Neu!

Die deutsche Variante der sowjetischen IL-14P

Der utopische Traum von einer rein zivilen Luftfahrtindustrie in der DDR

ISBN 978-3-00-062500-8
Format: 23 x 32 cm,
Paperback, 192 Seiten, Hochglanzdruck,
108 Colorfotos, 428 S/W-Fotos, Tabellen, Grafiken, Zeichnungen
Preis: 29,95 EUR
27,99 EUR (zzgl. 7% MwSt.)
 

verbindliche Buchbestellung  unter:  mail@druckerei-groeer.de

Rezension in Leipziger Volkszeitung

Seit 15. Mai 2019 im örtlichen Fachbuchhandel erhältlich (nicht bei Amazon).

Vertrieb: Druckerei Gröer in Chemnitz, mail@druckerei-groeer.de

Inhaltsverzeichnis

Pressestimmen

Seit nunmehr zehn Jahren schreibe ich Artikel und Bücher zum Thema Luftfahrttechnik. Auf der Suche nach Unterlagen und den Recherchen in Archiven fallen ganz nebenbei jede Menge Materialien an, die ungenutzt bleiben, sei es, weil sie nicht unmittelbar zum gestellten Thema passen, sei es, weil sie zu weit abführen oder zu sehr ins Detail gehen. 

Ich denke, daß das Internet ein vorzügliches Magazin für all dies Wissenswerte darstellt, das nun allen zugänglich gemacht werden soll. Ich werde also in der Zukunft die Internetseiten unter der Homepage "www.flugzeug-lorenz.de" mit weiteren Inhalten füllen, so daß sich ein gelegentlicher Besuch für alle Luftfahrtinteressierten sicher lohnen wird.

Die Bücher von Holger Lorenz

Die kommende Welt der mütterlichen Vernunft

Kommunistisches Manifest für das 21. Jahrhundert

Das Turbinenflugzeug Dresden-153A von 1959

Die schwere Propellerturbine Pirna-018 bildet eine leistungsfähige Alternative zum teuren Jet-Antrieb

Die Variante II des DDR-Jets "Baade-152"

Vom abrupten Ende des letzten Junkers-Flugzeuges am 28. Februar 1961

Die Absturzursachen des DDR-Jets "Baade-152"

Eine dialektische Synthese der Fehlerkette aus der Ursachenanalyse objektiver Fehlentwicklungen und subjektiven Fehlverhaltens

Die Variante I des DDR-Jets "Baade-152"

Der Schulterschluß zwischen Walter Ulbricht und der heimgekehrten Junkers-Elite

Start ins Düsenzeitalter

Der Strahlverkehr zwischen Geschwindigkeitsrausch und Kostenexplosion

Kennzeichen Junkers

Ingenieure zwischen Faust-Anspruch und Gretchen-Frage

Der Passagier-Jet „152“

Walter Ulbrichts Traum vom „Überflügeln“ des Westens

Vergriffen!